TOP- Hacks für schnellere Fortschritte

Meine 3 TOP Hacks für schnellere Fortschritte am Klavier/Piano

 

Alle kennen Life-Hacks. Das sind nützliche Tricks, die einem im Alltag helfen. Hier meine 3 Piano-Hacks für einen schnelleren Fortschritt beim Üben:

 

1. Aufnehmen und anhören! Einfach mal das eigene gespielte aufnehmen und als Zuhörer aus einer anderen Perspektive mal hinhören. Das hilft besonders dann, wenn man ein Stück bereits beherrscht und es um Feinheiten geht. 

 

2. Kleine Portionen üben! Nicht immer das ganze Stück spielen, sondern kleine Teile bilden und die dann häufig wiederholen. 

 

3. Zeitlupe! Spiele die schwierigen Stellen extra langsam, so prägst du dir besonders gut die Stellen ein. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0